COOKIE HINWEIS

 

Was sind Cookies?

Die Website von FRICOSMOS SA (im Folgenden die Website) verwendet Cookies Cookies sind Dateien, die über einen Webserver an einen Browser gesendet werden, um die Aktivitäten des Benutzers auf einer bestimmten Website aufzuzeichnen. Der Hauptzweck von Cookies besteht darin, dem Benutzer einen schnelleren Zugriff auf die ausgewählten Dienste zu ermöglichen. Darüber hinaus personalisieren Cookies die von der Website angebotenen Dienste und bieten jedem Benutzer Informationen, die im Hinblick auf die Nutzung der Dienste von Interesse sind oder sein könnten.

Die Website verwendet Cookies, um die Surferfahrung des Benutzers so weit wie möglich zu personalisieren und zu erleichtern. Cookies sind nur einem anonymen Benutzer und dessen Computer zugeordnet und enthalten keine Anhaltspunkte, die eine Ermittlung der persönlichen Daten des Benutzers erlauben. Der Benutzer kann seinen Browser so konfigurieren, dass er die Installation von Cookies, die von der Website gesendet werden, meldet und ablehnt - ohne dass die Fähigkeit des Benutzers beeinträchtigt wird, auf die Inhalte der Website zuzugreifen. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass die Qualität der Website auf jeden Fall abnehmen kann.

Registrierte Benutzer, die sich anmelden oder sich eingeloggt haben, können dank der zum Zeitpunkt der Registrierung in den Cookies gespeicherten Daten von mehr personalisierten Diensten profitieren. Diese Benutzer stimmen ausdrücklich der Verwendung dieser Informationen für den angegebenen Zweck zu, unbeschadet ihres Rechts, die Verwendung von Cookies abzulehnen oder zu deaktivieren.

Ebenso wird die Website in der Lage sein, alle von den Benutzern angeforderten Dienste zu lernen, so dass Informationen bereitgestellt werden können, die den Geschmäckern und Präferenzen jedes Benutzers entsprechen.

 

Welche Cookies verwenden wir?

 

Nach der Organisation, die sie verwaltet:

-       Eigene: Dies sind solche, die von einem Computer oder einer Domäne vom Herausgeber selbst, von der ein angefragter Dienst geliefert wird, an das Endgerät des Benutzers gesendet werden.

-       Von Drittanbietern: Dabei handelt es sich um Cookies, die nicht von einem vom Herausgeber betriebenen Gerät oder Domäne an das Endgerät des Nutzers geschickt werden, sondern von einer anderen Stelle, die die durch die Cookies erhaltenen Informationen verarbeitet. 

 

Entsprechend seiner Dauerhaftigkeit:

  • "Sitzungscookies": Sie verfallen, wenn der Benutzer den Browser schließt.
  • "Dauerhafte Cookies" Die zweiten verfallen erst, wenn ihr jeweiliger Zweck erfüllt ist (beispielsweise damit der Benutzer in den Diensten identifiziert bleibt) oder wenn sie manuell gelöscht werden.

 

Entsprechend Ihrem Ziel:

  • Cookies für Performance Diese Art von Cookie merkt sich Ihre Einstellungen für die Tools, die in den Services gefunden werden, damit Sie den Service nicht bei jedem Besuch neu konfigurieren müssen.
  • Cookie zur Analyse: Jedes Mal, wenn ein Benutzer einen Dienst besucht, generiert ein Tool von einem externen Anbieter einen analytischen Cookie auf dem Computer des Benutzers. Dieser Cookie wird nur beim Besuch erstellt und bei zukünftigen Besuchen auf der Website benutzt, um den Besucher anonym zu identifizieren.
  • Cookies für verhaltensbezogene Werbung: Diese Art von "Cookies" ermöglicht es, die Informationen der Anzeigen für jeden anonymen Benutzer in den Diensten der Website zu erweitern. Unter anderem wird die Dauer oder Häufigkeit der Anzeige von Werbepositionen, die Interaktion mit ihnen oder die Suchmuster und/oder Benutzerbereiche gespeichert, da sie helfen, ein Profil des Werbeinteresses zu bilden. Auf diese Weise ermöglichen sie, Werbung speziell für die Interessen des Nutzers anzubieten.

 

 

Wie kann man Cookies deaktivieren?

 

Es ist normalerweise möglich, die Annahme von Browser-Cookies zu stoppen oder die Annahme von Cookies von einem bestimmten Dienst zu beenden.

In allen modernen Browsern kann man die Cookie-Einstellungen ändern. Diese Einstellungen finden Sie normalerweise im Menü "Optionen" oder "Einstellungen" Ihres Browsers. Außerdem können Sie Ihren Browser oder Ihren E-Mail-Manager konfigurieren sowie kostenlose Add-Ons installieren, um zu verhindern, dass beim Öffnen einer E-Mail Viren aus dem Internet heruntergeladen werden.

Die Website bietet dem Benutzer eine Anleitung für den Zugriff auf das Konfigurationsmenü für Cookies und gegebenenfalls für privates Browsen in jedem der Hauptbrowser:

 

Können Änderungen an der Cookie-Richtlinie auftreten?

 

Die Website kann diese Cookie-Richtlinien in Abhängigkeit von den gesetzlichen Anforderungen, Vorschriften oder zur Anpassung dieser Richtlinie an die Anweisungen der spanischen Agentur für Datenschutz ändern, daher wird den Benutzern empfohlen, sie regelmäßig zu besuchen.

Wenn es gravierende Änderungen in diesen Cookie-Richtlinien gibt, werden registrierte Nutzer über die Website oder per E-Mail benachrichtigt.